Karriereportal » Ausbildung und Praktika » Bewerbungsprozess

Bewerbungsprozess

für einen Ausbildungsplatz oder ein duales Studium

Haben Sie auf unserer Karriereseite ein interessantes Angebot für eine Ausbildung oder ein duales Studium gefunden? Dann bewerben Sie sich bei uns!
 
Hierzu nutzen Sie bitte ausschließlich unser Online-Bewerberportal. Dies schont die Umwelt durch die Vermeidung riesiger Papierberge und Ihre Unterlagen können schneller und effizienter bearbeitet werden. So haben wir gleich alle benötigten Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form vorliegen – und Sie sparen nicht nur Zeit, sondern auch Kosten.
 
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur noch in Ausnahmefällen zugesendete Bewerbungsmappen in Papierform oder Bewerbungen per Email annehmen.

Das sollte Ihre Bewerbung enthalten

  • Ein aussagekräftiges Anschreiben, warum Sie Ihre Ausbildung oder Ihr Studium bei der Stadtverwaltung bzw. den Stadtwerken Hockenheim absolvieren möchten, mit kurzer Vorstellung Ihrer Person. Vergessen Sie nicht zu erwähnen, auf welche Stelle Sie sich bewerben möchten.
  • Ein im Online-Bewerbungsprogramm vollständig ausgefüllter Lebenslauf u.a. mit Angaben zu Ihrer Person, Ihren Kontaktdaten, Ihrer bisherigen Schulausbildung, ggf. weitere Ausbildungen, Praktika
  • Die letzten beiden Schulzeugnisse
  • Eventuell vorliegende Praktikumsbescheinigungen

So läuft das Bewerbungsverfahren ab

  • Eingangsbestätigung:
    Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie innerhalb kurzer Zeit eine Eingangsbestätigung von uns.
  • Einstellungstest:
    Zusammen mit der Eingangsbestätigung, erhalten Sie eine Einladung inkl. Zugangsdaten zu unserem online Einstellungstest (außer bei Bewerbungen für den Studiengang Bachelor of Arts – Public Management). Sie haben dann 14 Tage Zeit den Einstellungstest zu absolvieren.
    Die Fragen und Aufgaben beziehen sich primär auf persönliche Fähigkeiten wie Konzentrations-, Merk- und Organisationsfähigkeiten sowie logisches Denken. Je nach Berufsgruppe werden zudem auch Rechtschreibung und Zeichensetzung, sprach-logisches Denken oder technisch-physikalisches Verständnis abgefragt.
  • Vertragsabschluss:
    Nach dem Vorstellungsgespräch melden wir uns bei Ihnen und teilen Ihnen unsere Entscheidung mit. Erhalten Sie von uns ein Angebot und nehmen dieses an, senden wir Ihnen Ihren Ausbildungsvertrag zu, den Sie anschließend unterschrieben an uns zurückschicken.

Kontakt

Fachbereich Personal
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Sandra Laier

Fachbereich Personal

Telefon 06205 21-207
Fax 06205 21-260
Raum: 104

Hockenheim als Arbeitgeber

Arbeitsstandort Hockenheim

Unsere Partner